Weltmetropole London

4 Tage Klassiker

Bei dieser Reise ist es möglich die Metropole in kurzer Zeit zu erkunden und dabei die kulturellen Höhepunkte, sowie die architektonischen Meisterwerke und royalen Stätten  wie zum Beispiel den Buckingham Palace oder die Houses of Parliament zu entdecken. Die thematischen Programmpunkte sind hierbei frei wählbar.

1. Tag

Stadtrundfahrt

Die Reise beginnt mit einer Fährüberfahrt von Calais/Dünkirchen nach Dover und geht gleich weiter nach London. Je nach Ankunftszeit in der Metropole besteht die Möglichkeit an einer Stadtrundfahrt zur ersten Orientierung teilzunehmen, vorbei an den bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie den Houses of Parliament, dem Buckingham Palace und dem Trafalgar Square. 

Einen auf die Fluganreise abgestimmten Programmverlauf senden wir Ihnen gerne zu.

3 Übernachtungen inkusive Frühstück in einem Vorort (Zonen 5-9) von London bzw. in Zentrumsnähe (Zonen 3-4) von London bzw. im Zentrum (Zonen 1-2) von London.

2. Tag

Metropole

Tagesprogramm frei wählbar.

Königlicher Stadtteil Greenwich

Dieser royale Stadtteil im Südosten Londons und heutiges UNESCO Welterbe hat viel zu bieten: Am Ufer zeigen sich zahlreiche Anzeichen des langjährigen Einflusses der britischen Marine. Hier befindet sich u.a. der letzte erhaltene „Tea Clipper“ der Welt, Cutty Sark. Auch das Old Royal Naval College, heute Teil der Greenwich Universität, ist in unmittelbarer Nähe des Ufers zu finden. In der dazugehörigen berühmten Painted Hall sieht man das im Bereich der Dekorationsmalerei wohl größte Kunstwerk Englands. Direkt hinter dem Old Royal Naval College schließt sich der idyllische Greenwich Park an. Die aus dem 17. Jahrhundert stammende königliche Villa Queen’s House, in der Sie auf eine außergewöhnliche Kunstsammlung mit Werken von Künstlern wie Hogarth oder den van de Veldes stoßen, grenzt an den Park an. Im Herzen des Greenwich Parks liegt das Royal Observatory. Dort kann man auf dem historischen Nullmeridian stehen, den Time Ball fallen sehen oder einfach die fantastische Aussicht auf Central London genießen. Zur Mittagszeit bietet es sich an, den Greenwich Market zu besuchen, der mit vielen internationalen Köstlichkeiten lockt.

Königliches London

Der heutige Tag ist dem majestätischen London gewidmet. Sie besuchen die Royal Mews des Buckingham Palace, wo Sie die royale Sammlung an historischen Kutschen und königlichen Autos bestaunen können. Diese werden u.a. bei Krönungen, Staatsbesuchen und königlichen Hochzeiten eingesetzt. Das Prachtstück der Ausstellung ist die „Gold State Kutsche“, die seit 1821 bei jeder Krönung eingesetzt wurde. Anschließend besichtigen Sie das Household Cavalry Museum, das seinen Besuchern einen einmaligen Blick hinter die Kulissen der Hofreiterei bietet. Durch eine Glaswand im Museum kann man den Arbeitsalltag in den Stallungen der königlichen Leibgarde beobachten. Nutzen Sie die Gelegenheit und erkunden Sie die Royal Horse Guards Parade, ein großer Paradeplatz, der nicht nur Austragungsort für die königliche Wachablösung ist, sondern auch für die Zeremonie „Trooping the Colour“, die an den Geburtstag der Königin erinnert. Im Anschluss erkunden Sie die prächtige Westminster Abbey, die seit 1066 Krönungskirche neuer Monarchen ist.

3. Tag

Weltstadt

Tagesprogramm frei wählbar.

Musical Highlights

Hätten Sie Lust eines der zahlreichen Musicals in Londons West End zu besuchen? Dann lassen Sie sich von bekannten Musicals wie „Der König der Löwen“, „Wicked“ oder „Aladdin“ begeistern. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot basierend auf Ihren individuellen Wünschen.

London in Szene – die Hauptstadt als Filmkulisse

Erkunden Sie die Filmkulisse London während einer geführten Tour und besichtigen Sie die berühmtesten Filmschauplätze der Stadt, an denen unter anderem Filmklassiker wie James Bond, Sherlock Holmes, Notting Hill, Paddington und Bridget Jones gedreht wurden. Begeben Sie sich auf die Spuren des berühmten Geheimagenten 007 und erkunden Sie das legendären MI6-Gebäude oder das Somerset House, die u.a. in den Filmen zu sehen sind. Die Originalautos des Agenten sind im London Film Museum zu bestaunen. Besichtigen Sie den Londoner Stadtteil Notting Hill und entdecken Sie beliebte Schauplätze der gleichnamigen Komödie, wie z.B. die berühmte Portobello Road mit ihren bunten Häusern oder den bekannten Travel Bookshop. Erkunden Sie zahlreiche Drehorte der populären Filmproduktion von Sherlock Holmes und besuchen Sie das Sherlock Holmes Museum, das sich an der Baker Street 221b befindet, dem ehemaligen Wohnsitz von Holmes und Watson. Flanieren Sie durch den Borough Market, den pulsierenden Wochenmarkt, in dessen unmittelbarer Nähe sich im Film Bridget Jones Wohnung befindet. Besuchen Sie die legendäre Paddington Station, der Hauptbahnhof im Westen der Stadt, die Namensgeber des peruanischen Bären Paddington und des gleichnamigen Filmes ist. Begeben Sie sich auf seine Spuren und bestaunen Sie die Bärenfigur im Kaufhaus Selfridges, wo der Autor Michael Bond am Heiligabend 1956 seiner Frau einen kleinen Stoffbären kaufte, der ihn so sehr inspirierte, dass er eine Geschichte über ihn schrieb.

4. Tag

Heimreise

Heimreise per Fähre via Dover nach Calais/Dünkirchen.

Sind Sie an unseren Reisen interessiert?

Sie erreichen uns unter: +44 (0) 20 8861 9300

- oder -

Unterkunft

3 Übernachtungen inkl. englischem Frühstück in einem Mittelklassehotel

  • in einem Vorort (Zonen 5-9) von London bzw.
  • in Zentrumsnähe (Zonen 3-4) von London bzw.
  • im Zentrum (Zonen 1-2) von London

Fähranreise

  • Calais/Dünkirchen – Dover und zurück für Bus und Passagiere

Fluganreise

  • Busgestellung vor Ort
  • Flug optional gegen Aufpreis

Höhepunkte der Weltstadt London

4 Tage Bestseller

Südengland Schnuppertour

5 Tage Kurzreise

Farbenfrohes London

5 Tage Themenreise

Das Beste von der Grünen Insel

15 Tage Klassiker

Wünschen Sie weitere Informationen?

Sie erreichen uns unter: +44 (0) 20 8861 9300

- oder -

Erhalten Sie die aktuellsten Neuigkeiten und Angebote

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse unverbindlich an: