Höhepunkte Schottlands

8 Tage Klassiker

Dieser 8-tägige Klassiker bietet die perfekte Kombination aus Natur und Kultur sowie die Möglichkeit Schottlands Höhepunkte in einer Tour zu erleben.

1. Tag

Fährüberfahrt

Die Reise beginnt mit der Überfahrt der P&O Nachtfähre von Rotterdam/Zeebrügge nach Hull. 

Einen auf die Fluganreise abgestimmten Programmverlauf senden wir Ihnen gerne zu.

2. Tag

Scottish Borders & Tartan Factory

Nach der Ankunft in Hull geht es mit dem Auto über die hügeligen schottischen Borders, dem Grenzgebiet zwischen Schottland und Irland, nach Melrose. Hier besteht die Möglichkeit eine traditionelle „Tartan Factory“ zu besuchen, in der man einen Einblick in die Herstellung des schottischen Stoffes erhalten kann.

2 Übernachtungen inklusive Frühstück im Raum Edinburgh.

3. Tag

Edinburgh

Der Tag beginnt in der schottischen Hauptstadt Edinburgh, deren malerische Lage direkt am Meer und die vielen historischen Gebäude den besonderen Reiz dieser Metropole ausmachen. Möglichkeit zur Teilnahme an einer Stadtrundfahrt, um die berühmtesten Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Anschließend empfiehlt sich ein Besuch des Palace of Holyroodhouse, in dem Besucher historische sowie prächtige Staatsräume und die königlichen Gärten erkunden können.

4. Tag

Culross, Perth & Highland Folk Museum

Auf dem heutigen Programm steht die Besichtigung der historischen Stadt Culross, welche das umfassendste Beispiel einer schottischen Freistadt auf dem 17. und 18. Jahrhundert darstellt. Anschließend besteht die Möglichkeit einen Stopp in der Nähe von Perth einzulegen, um Mittag zu essen und schottische Hochlandrinder zu beobachten. Weiterfahrt zum Highland Folk Museum, in dem man sich auf eine Zeitreise in das 18. Jahrhundert begeben kann.

2 Übernachtungen inkluisve Frühstück im Raum Newtonmore.

5. Tag

Culloden Battlefield, Cawdor Castle & Malt Whisky Trail

Nach einem stärkenden Frühstück besteht die Möglichkeit das Culloden Battlefield sowie das stattliche Cawdor Castle mit seiner farbenfrohen Gartenanlage zu besuchen. Anschließend geht die Fahrt weiter entlang des berühmten Malt Whisky Trails, wo sich der Besuch einer der vielen Whiskybrennereien anbietet. Eine Kostprobe des schottischen Nationalgetränks sollte man sich nicht entgehen lassen.

6. Tag

Loch Ness, Clansman Centre & Glen Coe

Der heutige Ausflug führt entlang des mystischen Loch Ness in Richtung Süden, wo die Möglichkeit besteht, einen Stopp beim Clansman Centre in Fort Augustus einzulegen. Hier erhält man einen Einblick in die Kiltwickelkunst und den Schwertkampf schottischer Clans. Anschließend geht es weiter entlang des Kaledonischen Kanals in die dramatische Landschaft des Glen Coe.

Übernachtung inklusiven Frühstück im Raum Fort William/Oban.

7. Tag

Glasgow & Nachtfähre

Wenn es die Zeit erlaubt, bietet sich auf dem Weg zum Fährhafen ein Stopp in der schottischen Kulturmetropole Glasgow an. Hier trifft viktorianische Architektur auf modernes Design. Von Hull aus legt abends die P&O Nachtfähre nach Rotterdam/Zeebrügge ab.

8. Tag

Heimreise

Nach dem Frühstück an Bord verlassen Sie die Fähre und treten das letzte Stück der Heimreise an.

Sind Sie an unseren Reisen interessiert?

Sie erreichen uns unter: +44 (0) 20 8861 9300

- oder -

Unterkunft

5 Übernachtungen inkl. Frühstück in landestypischen Mittelklassehotels:

  • 2x Raum Edinburgh
  • 2x Raum Newtonmore
  • 1x Raum Fort William/Oban

Fähranreise

Rotterdam/Zeebrügge – Hull und zurück mit P&O Ferries für Auto und Passagiere

Übernachtung an Bord in Doppelkabinen innen mit DU/WC inkl. engl. Frühstücksbuffet

Fluganreise

  • Mietwagen optional gegen Aufpreis

Die Magie Südenglands

8 Tage Klassiker

Das Beste von der Grünen Insel

15 Tage Klassiker

Höhepunkte der Weltstadt London

4 Tage Bestseller

Walisische Impressionen

10 Tage Klassiker

Wünschen Sie weitere Informationen?

Sie erreichen uns unter: +44 (0) 20 8861 9300

- oder -

Erhalten Sie die aktuellsten Neuigkeiten und Angebote

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse unverbindlich an: